Staffel 1.1

Flugpanzer, Roboter und ein Hund (14)

Rolf Hansen, dem Kommandanten der Flugpanzerstaffel „Roter Tiger“ steht eine schwere Aufgabe bevor. Er musste einen zahlenmäßig weit überlegenen Gegner aus Europa City locken und in einer Schlacht besiegen. Der Nachkomme kann sich auf seine hervorragend ausgebildeten Leute verlassen, die wissen wie wichtig ihr Einsatz ist. Währenddessen stürmt Irma Steinhauer mit einer handverlesenen Elitetruppe und der Rottweilerhündin Berta den Schwarzen Palast. Dort erwarten sie Todesfallen und eine Menge anderer Überraschungen. Für den Leistungsträger, Brigadegeneral Adam Custer, den Kommandeur der 7. Panzer-Luftflotte, scheint es ein Glückstag zu sein. Mit sichtlicher Vorfreude, auf einen Sieg, gibt er seinen zweihundert Einheiten den Angriffsbefehl. Er will die acht monströsen Panzer der angeblichen Rebellen schnell zur Strecke bringen. Nach dem ersten Treffen versuchen diese sichtlich angeschlagen aus der Stadt zu fliehen, doch Adam Custer ist ihnen dicht auf den Fersen.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 49 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Die Befreiung (13)

Einem Befreiungskommando der Nachkommen gelingt es die Familie Gates, bis auf Sean, in letzter Sekunde in Sicherheit zu bringen. Eine sofortige Rettungsaktion ist ausgeschlossen, da Rochefort massive Truppenverbände am Energiezaun von Europa City stationiert hat. Allerdings ist Sean Gates für die Nachkommen viel zu wichtig, um ihn in den Händen von Paul Rochefort zu belassen. Irma Steinhauer stellt daraufhin in Neu Schwarzwald ein Rettungskommando zusammen, dem sich auch Perry Gates anschließt. Ihnen steht eine schwere Aufgabe bevor, denn sie müssen in das stark gesicherte Hauptquartier des Sicherheitsdienstes eindringen, da dort alle wichtigen Gefangenen untergebracht sind. Sie können noch nicht ahnen, dass es dabei zur ersten großen Luftschlacht zwischen Nachkommen und Leistungsträgern kommt.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 58 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Der Anschlag (12)

Trotz zahlreicher Sicherheitskräfte und moderner Waffensysteme gelingt es Paul Rochefort nicht die Gates zu fassen. Die Brüder sind ihm scheinbar immer einen Schritt voraus. Obwohl er Perry und Sean verachtet, sieht er in ihnen gleichwertige Gegenspieler mit denen er sich messen will. Trotzdem bringt ihn das Versagen seiner Leute immer wieder in Rage. Da weder er noch sein Geheimdienst etwas von den Nachkommen ahnen, vermutet er eine Rebellengruppe unter der Führung von Samuel Gates, die den unfähigen Staatspräsidenten Roy McDowell aus dem Amt jagen will. Trotz aller Schwierigkeiten mit den Gates, gelingt es Paul Rochefort die Situation politisch für sich zu nutzen. Er ist bereit die Macht im Stadtstaat zu übernehmen.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 47 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Paul Rochefort (11)

Paul Rochefort war ein Mann, der bei jedem normalen Menschen eine fast atavistische Furcht auslösen konnte. Seine Haut war bleich, nahezu weiß, als ob sich die Sonnenstrahlen davor ekelten ihn zu berühren. Er war hager und hochgewachsen, mit schulterlangem, rabenschwarzem Haar. Tief in den Höhlen seines skelettartigen Schädels liegende Augen ließen in wie den leibhaftigen Tod aussehen. Meist trug er einen schwarzen Gehrock, der seine hagere, hochaufgeschossene Gestalt noch betonte. Menschen die ihn nur vom Sehen kannten, verglichen ihn gerne mit Don Quijote. Im krassen Gegensatz dazu stand seine angenehme und einschmeichelnde Stimme. Diese wusste er gekonnt einzusetzen und war geradezu ein Charmeur, wenn es seinen Plänen dienlich war. Nur Wenige kannten seine wahre Persönlichkeit, die der hochintelligente Mann geschickt hinter der Maske eines willfährigen Beamten verbarg. Viele hatten dieses Wissen schon mit dem Leben bezahlt, denn Paul Rochefort war seit sechs Jahren Chef des SD, der mächtigsten Behörde von Europa-City. Als Samuel Gates vor zwanzig Jahren aus persönlichen Gründen die Leitung des SD nicht übernehmen wollte und kein weiteres Mitglied der Familie Gates Anspruch auf dieses erbliche Amt erhob, konnte der Onkel von Paul, Edward Rochefort, die Pfründe erwerben. Der knallharte, gerissene Geschäftsmann, mit einem Faible für 'gehobene Unterhaltung', überließ seinen drei Söhnen Tiberius, Caligula und Nero die Leitung des SD. Geschickt nutzte er in den darauf folgenden Jahren die Behörde, um seine Hausmacht in Europa-City zu stärken.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 40 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Paradies Ost (10)

Kaum noch flugfähig, mit der Familie Gates an Board, steuert der Flugpanzer des Befreiungskommandos in Richtung der Produktionsanlage „Paradies Ost“. Von Samuel Gates erfahren die Nachkommen, dass hier nicht nur die berüchtigten Kampfjäger gezüchtet werden, sondern auch die Dienerkaste der Plebs (gentechnisch veränderte Nachfahren früherer Arbeiter). Als der stark beschädigte Flugpanzer über einem Flachbau abstürzt, müssen die Flüchtlinge zu Fuß die ausgedehnte Anlage durchqueren. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, da ihnen die Verfolger dicht auf den Fersen sind.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 49 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Flucht aus Europa City (09)

Mit ein paar kleineren Blessuren versehen, können Sean und Perry Gates den Häschern des SD entkommen. Zuhause angekommen werden sie von einem Rettungstrupp der Nachkommen empfangen, dass von dem Geschwisterpaar Geraldine und Ragnar geleitet wird. Sie sind gekommen, um die Familie Gates in Sicherheit zu bringen, da Paul Rochefort sie in Sippenhaft nehmen will. Mit einem als Truppentransporter ausgelegtem Flugpanzer beginnt eine wilde Flucht quer durch Europa City. Ihre Chancen stehen nicht gut, denn ihre Feinde liegen schon auf der Lauer.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 39 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Auf Leben und Tod (08)

In dieser Nacht müssen die Schutzengel für die Gebrüder Gates Überstunden machen. Im Haus der Wissenschaften liefern sich Sean und Perry einem mörderischen Kampf mit Agenten des SD. Eine folgenschwere Implosion zerstört große Teile des Gebäudes, das die Brüder nur Dank glücklicher Umstände überleben. Allerdings haben auch einige Agenten die Katastrophe überstanden und es kommt noch einmal zu einem heftigen Gefecht. Sie können die Auseinandersetzung für sich entscheiden und hoffen schon auf einen glücklichen Ausgang ihres Unternehmens. Doch dann vernehmen sie eine unheilvolle Geräuschkulisse, die verdammt nach Motoren schwerer Fahrzeuge und vielen Stimmen klingt. Ausgelaugt und erschöpft erkenne sie: vor dem großen Portal erwartet sie der Kampf ihres Lebens.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 41 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Ein gefährlicher Einsatz (07)

Für Sean und Perry Gates ist die Stunde der Wahrheit gekommen. Sie wissen: ihnen steht eine gefährliche Mission bevor, die auch tödlich enden kann. Da das ganze Anwesen der Gates schon seit Tagen permanent von Agenten des SD überwacht wird, müssen sie einen, für anständige Leistungsträger undenkbaren Weg beschreiten um in die Stadtmitte zu gelangen – die Kanalisation. Als Transportmittel dient ihnen eine Wartungseinheit, die entsprechend programmiert, sie zu einem Schacht in der Nähe ihres Zielpunktes bringen soll. Obwohl anfänglich alles nach Plan verläuft und die Brüder die Aktion gedanklich schon als Erfolg verbuchen wollen, erwartet sie, als sie damit am wenigsten Rechnen, eine böse Überraschung.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 53 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Wieder zuhause (06)

In Europa City angekommen, erwartet Sean Gates eine peinlichen Befragung durch den Sicherheitsdienst. Doch seine durch eine Tiefenhypnose fest in seinem Gehirn installierte Geschichte ist Hieb und Stichfest. Schnell will er wieder den Anschein der Normalität herstellen, um die waghalsige Mission, die er mit den Nachkommen geplant hat, zu realisieren. Unbeobachtet bleibt der Ausnahmewissenschaftler dennoch nicht. Der kaum in der Öffentlichkeit wahrgenommene Chef des SD - ein brutaler Machtmensch mit unglaublicher Intelligenz und feinem Instinkt – lässt den Spross der mächtigen Familie observieren. Aber auch Perry Gates, Sean’s jüngerer Bruder lässt sich nicht so leicht täuschen. Sean steht vor einer schwierigen Endscheidung: kann er seinem Bruder die Wahrheit sagen und zur Mitarbeit überreden und somit einer großen Gefahr aussetzen? Oder wird der Stadtbekannte Playboy sich als unkalkulierbares Risiko erweisen?

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 60 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Als wilde unterwegs (05)

Sean Gates steht vor der größten Herausforderung seines bisherigen Lebens. Verkleidet als Wildmenschen verlassen er und eine Gruppe gut ausgebildeter Nachkommen die Untergrundstadt, um auf verschlungenen Pfaden, quer durch die Wildnis, zu einem militärischen Außenstützpunkt der Leistungsträger zu gelangen. In dessen Nähe – so die Idee der Planung – soll der junge Mann, von einem der regelmäßig patrouillierenden Spähtrupps, „zufällig“ gefunden werden. Das ganze entwickelt sich aber zu einem Himmelfahrtskommando, als sie feststellen, dass mehrere Hundertschaften blutrünstiger und grausamer Kampfjäger – mordgierige Kunstwesen mit einem Pseudoleben - ihre Spur aufgenommen haben und ihnen dicht auf den Fersen sind.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 63 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Wahrheit und Entscheidung (04)

Ich nickte bestätigend und betrachtete geistesabwesend ein Glas Wasser, das vor mir stand. Mein ganzes Weltbild war innerhalb der letzten 24 Stunden zusammengebrochen. Steinzeitliche Wilde, die sich im nachhinein als hochintelligente und zivilisierte Menschen entpuppten, hatten mich gefangengenommen. Nur einen Tag später konfrontierten mich die selben Leute damit, dass eine außerirdische Rasse uns demnächst das Licht ausblasen wollte.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 66 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Eine unerwartete Begegnung (03)

Ich musste wohl eine Stunde geschlafen haben als mich der Türsummer weckte. Wirre Träume hatten mir einen unruhigen Schlaf beschert. Gedankenverloren ging ich zur Tür und öffnete sie. Vor mir stand ein leicht untersetzter und bullig wirkender Mann, dessen Alter ich nur schwer einschätzen konnte.
Hallo Sean, wie geht es Dir? Wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen!«, begrüßte er mich freundlich.
Sean Gates erwartet ein Tag voller Überraschungen. Erst taucht ein Fremder auf, der ihn zu kennen scheint und ihm einige interessante Dinge aus seinem Leben erzählt. Dann stellt ihm der gleiche Mann wenig später einige Menschen vor, die er noch nie gesehen hat und ihm trotzdem sehr nahe stehen.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 43 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Gefangen unter Wilden (02)

Ich wusste nicht, wie viel Zeit vergangen war, als ich wieder erwachte. Man hatte mir meinen Armband-Chronometer genommen. Nach und nach gewöhnten sich meine Augen an die Dunkelheit, die doch nicht so vollkommen war, wie ich gemeint hatte – durch Ritzen in der Tür drang etwas Streulicht herein: meine Zelle war etwa acht Quadratmeter groß. Ich konnte Wände aus massivem Naturstein und eine Tür aus dickem, gewachsenem Holz mit einem primitivem Schloss erkennen. Der Boden schien aus einem altertümlichen Beton zu bestehen, wie man ihn vor 500 Jahren verwendete.

Ich hatte weder eine Vorstellung davon, wohin man mich gebracht hatte, noch wo meine Leidensgenossin war.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 31 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Der Jagdausflug (01)

Bei einem Gipfeltreffen der zwölf weltgrößten Konzerne am 2. Mai 2095 wird ein neues Zeitalter eingeläutet. Es werden Vorbereitungen getroffen eine neue Weltordnung zu etablieren. Das Unternehmen beginnt am 20. März 2102, mit der weltweiten physische Vernichtung aller oppositionellen Gegner und Gruppen. Nach Auflösung der Nationalstaaten wird die Erde in zehn Sektoren aufgeteilt, mit je einer Mega-City als Hauptstadt. Vorbehalten sind diese Städte der Elite aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur, die sich selbst als „Leistungsträger“ bezeichnen.
400 Jahre später. Die Menschen außerhalb der Großen Städte gelten den Leistungsträgern als primitive Lebensformen, sogenannte „Wildmenschen“, deren Existenzberechtigung für sie allein darin liegt, als jagdbares Wild und wiederverwertbare Biomasse zur Verfügung zu stehen.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Autor: Peter A. Kettner
Spielzeit: 48 Minuten
Sprecher: Doug van Roegelsnap