Weltenstein

„Das Leben ist ein Produkt Deiner Entscheidungen“

Ein Stein, unglaublich schön und gleichsam geheimnisvoll, ist der Schlüssel zu Parallelwelten, die kaum jemand kennt. Wer diesen Stein besitzt, hat gleichermaßen unglaubliche Macht und unglaubliche Verantwortung. In den falschen Händen bedeutet er endlosen Terror oder den sicheren Tod unzähliger Menschen in den sieben Welten, die durch die Energie dieses Kristalls zusammengehalten werden.
Dass ausgerechnet der 18-jährige Schüler Sascha, ein freundlicher und eher introvertierter Junge, der Auserwählte sein soll, der die sieben Parallelwelten vor dem Untergang bewahrt, mag ihm selbst nicht ganz einleuchten.
Doch er nimmt die Aufgabe an – wenn auch zunächst getrieben durch seine eigene Neugier. Zusammen mit seiner Geliebten Svenja beginnt er eine lange und unglaubliche Odyssee durch sieben fremdartige Welten. Eine gefährliche Aufgabe, denn sein Widersacher, ein grausamer Despot, genannt „Der Schwarze König“, schickt ihm seine Häscher auf die Fersen.
Ein scheinbar endloser Kampf auf Leben und Tod beginnt…


Autor: Michael Derbort

Bisher erschienen:

ebook

Weltenstein - Nr.: 12 Sascha kann buchstäblich im letzten Augenblick gerettet werden. Ein überdimensionales Wüstenfahrzeug taucht auf und die Crew ist in der Lage, ihn mit einem Gegengift wieder auf die Beine zu bringe...

Weltenstein - Nr.: 13 Sie haben den Professor gefunden. Er ist Saschas einzige Hoffnung, den nächsten Schlüssel zu finden, um diese unwirkliche postapokalyptische Welt verlassen zu können. Das Wissen des Professors ist ...

Weltenstein - Nr.: 14 Obwohl ihre Mission mehr als ein mal auf der Kippe steht, gelingt es ihnen, den Gebirgspass zu überqueren. Das bringt Sascha zwar mehr als ein Mal an seine Grenzen, aber es gelingt ihnen, diese ner...

Weltenstein - Nr.: 15 Sehr trickreich und mit einem gewaltigen Aufwand gelingt es ihnen, das abgerissene Fahrwerk zu dem Cruiser zurück zu schleppen und provisorisch wieder anzubringen. Sascha selbst ist aufgrund eines ...

Weltenstein - Nr.: 16 Der Übergang in die nächste Welt hält eine bemerkenswerte Überraschung bereit: Sie sind wieder in ihrer eigenen Welt. Aufgrund der ihnen bekannten Fakten beginnen Sie in Köln mit der Suche. Sie fin...

Weltenstein - Nr.: 17 Es gelingt Sascha, das Versteck von Svenjas Entführern ausfindig zu machen. Zusammen mit Jörg, einem Wächter, von dessen Hof sie entführt wurde, macht er sich auf den Weg, Svenja zu retten. Nur mit...

Weltenstein - Nr.: 18 Sascha konnte Svenja retten allerdings zu dem Preis, dass er selbst mehrere Minuten lang klinisch tot war. Dieses Erlebnis nagt gewaltig an ihm und stellt für ihn die Aufgabe und seine Rolle in d...

Weltenstein - Nr.: 19 Sascha, Svenja und Jörg gelangen in die nächste Welt. Ihre Begeisterung hält sich in Grenzen. Sie finden sich viel zu leicht bekleidet mitten im skandinavischen Winter wieder. Zudem werden sie auch...

Weltenstein - Nr.: 20 Es ist ein mehrtägiger Marsch durch eine Eiswüste erforderlich, ehe sie ihre nächste Kontaktperson erreichen. Auch wenn sie nicht von ihren Feinden angegriffen werden, ist diese Reise von unerfreul...

Weltenstein - Nr.: 21 Sascha ist es gelungen, Ovid, den Wächter, von seinem Wahnsinn zu befreien. Es scheint alles wieder planmäßig zu laufen. Allerdings sind die Neuigkeiten wenig erfreulich: Die anderen Wächter sind v...

Weltenstein - Nr.: 22 Die Situation ist vertrackt: Sascha, seine Freunde und eine Handvoll Soldaten, insgesamt achtzehn Leute stehen einer Meute von mehreren hundert mordlustiger Söldnern entgegen. Nach einigem Überlege...

Weltenstein - Nr.: 23 Nun sind sie zu fünft. Neben Sascha, Svenja und Jörg ist nunmehr auch Galostro, der desertierte Soldat des Schwarzen Königs und Thorvald, ein aufrechter Soldat aus der Eiswüste mit dabei. Die beide...

«   1 2 3 4 5 6   »

Hörbuch:

Weltenstein - Nr.: 07 Es ist wieder soweit: Nachdem Sascha in Bruford T. Crane den ersten Wächter in der neuen Welt gefunden hat, erfährt er relativ schnell, dass sein nächstes Ziel mehr als 6.000 Kilometer entfernt ist...

Weltenstein - Nr.: 06 Saschas und Svenjas Einstand in der nächsten Welt hätte kaum unglücklicher ausfallen können. Sie landen in den USA der frühen siebziger Jahre und geraten prompt mitten in eine Schießerei zwischen d...

1. Buch Kamandra (Weltenstein) Aus einer Laune heraus besucht Sascha zusammen mit seiner Freundin Svenja während eines Volksfestbesuchs das Zelt einer Wahrsagerin. Dieser Besuch verläuft gründlich anders als erwartet. Sascha erf...

Weltenstein - Nr.: 05 Mit einer spektakulären Aktion gelingt es Sascha, seine Freunde aus den Fängen der Landreiter zu befreien. Nach einem blutigen Kampf können Sie ihre Reise fortsetzen. Das Ziel, der Eremit, ist nun ...

Weltenstein - Nr.: 04 Am Hof des Landgrafen konnten sich Sascha, Svenja und Etzel erholen. Auch sonst tut der Landgraf alles, um ihnen die Weiterreise so bequem wie möglich zu machen. Dazu gehört auch, dass er ihnen ein...

Weltenstein - Nr.: 03 Die Reise von Sascha, Svenja und Etzel verläuft zunächst reibungslos. Ihr erstes Ziel, das Haus des Eremiten, scheint greifbar nahe zu sein. Doch kurz nach dem Aufbruch zu ihrer scheinbar letzten E...

Weltenstein - Nr.: 02 Der Schreck ist groß, als sich Sascha und Svenja plötzlich in einer völlig fremden Welt wiederfinden. Nichts ist so, wie sie es aus ihrem Alltag kennen. Sie finden sich in einer Zeit wieder, deren ...

Weltenstein - Nr.: 01 Es beginnt ganz harmlos auf den Cannstatter Wasen, einem Volksfest, das nach dem Münchner Oktoberfest als das zweitgrößte zählt. Eher aus einer Laune heraus schlüpft der 18-jährige Schüler Sascha z...