Belletristik

Unsere ebook - Titel erhalten Sie als Download.

Asphaltkinder Die 16-jährige Lena wächst unter erbärmlichen Verhältnissen auf. Ihre Eltern sind Alkoholkrank und Messies. Um überleben zu können, ist Lena von Kindesbeinen an darauf angewiesen, ihr Leben irgendw...

Das Klavier des Brahmenen Dreh- und Angelpunkt dieser "Deutschen Rhapsodie", wie Bernd Hertling nicht ohne Augenzwinkern seine Kurzprosa nennt, ist ein verstimmtes Klavier, das nach Ansicht hochgestellter Persönlichkeiten e...

Der Duft der Paradiesesjungfrau Die Vorgeschichte: Markus, ein Grazer Reiseleiter, verliebt sich auf einer Türkeireise unsterblich in seine türkische Fremdenführerin Fatima, und sie sich in ihn, und sie beschließen, für immer bei...

Des Lebens ungemischte Freude Wie gewinnt der Mensch himmelstürmendes und überdies dauerhaftes Liebesglück? Die Protagonisten dieses Romans haben es durch leidvolle Erfahrung gelernt: Man suche sich die Liebe seines Lebens, rei...

Meine Wahrheit oder deine Noch so eine Wiedervereinigungsgeschichte haben wir die wirklich gebraucht? JA weil diese anders ist: herzlich, philosophisch, scharfzüngig, politisch, intim, aber vor allem voller Lebensfreude...

Tagebuch für Anne S. 10. November 1994, 5 Uhr morgens - was bei Anne S. mit rasendem Kopfschmerz beginnt, soll in derselben Nacht noch zur lebensbedrohlichen Situation werden. Drei Wochen lang kämpft sie mit dem Tod. A...

Was Gott verbunden hat "Aus den Augen, aus dem Sinn." Diese bekannte Volksweisheit gilt zweifellos nur für eine kleine, eine gewöhnliche Liebe, wie eben Volksweisheiten im Allgemeinen bloß die gewöhnlichen Phänomene im m...

Wo war Simon A. Melzberg Anett Fliegenacker, eine junge Frau im besten gebärfähigen Alter zieht in ein altes Stadthaus ein. Ihre Mutter und die Mitbewohnerin des Hauses, allesamt Hand verlesene skurrile alte Damen ziehen A...