Sie sind hier: Startseite » Roegelsnap Verlag » ebooks » Fantasy

Fantasy

Unsere ebook - Titel erhalten Sie als Download.

Weltenstein - Nr.: 46 Kamandra ist befreit. Zumindest fast. Lediglich einige verstreute Patrouillen machen dieses Land noch unsicher, aber es ist nur eine Frage der Zeit, ehe sie sich am Schloss des Landgrafen blicken l...

Weltenstein - Nr.: 47 Es hätte alles so einfach sein können. Während Svenja und Holly mit den erbeuteten Truppenbussen die Kinder zurück zu ihren Eltern bringen, machen sich Sascha und seine Begleiter daran, das Anwesen...

Weltenstein - Nr.: 48 Es liegt nahe, dass Sascha nach der Rückkehr in seine Welt nicht viel Ruhe haben wird. Allerdings hätte er nicht damit gerechnet, dass sein nächster Kampf mitten in der thüringischen Provinz stattf...

Weltenstein - Nr.: 49 Ihr Ausflug nach Mühlhausen entpuppt sich mehrfach als Fiasko. Das langweilige Provinznest hat nicht viel zu bieten, Marius Bender, der Makler, der für Saschas Gegner eine geeignete Immobilie suche...

Weltenstein - Nr.: 50 Sascha und seine Freunde schaffen es, ihre Gegner zu besiegen, den nächsten Strohmann zu ermitteln und können endlich Mühlhausen verlassen. Ihre nächste Spur führt sie zurück in die schwäbische Kle...

Weltenstein - Nr.: 51 Die nächsten Feinde sind auch rasch erledigt. Damit sind die Soldaten des Schwarzen Königs bereits weitgehend dezimiert. Während sich sehr schnell der nächste Trupp auf dem Weg macht, ersinnt der S...

Weltenstein - Nr.: 52 Mit äußerster Brutalität und Rücksichtslosigkeit versuchen die Soldaten des Schwarzen Königs, Sascha und seine Begleiter zu töten. Die wilde Verfolgungsjagd ist im Gange und da erkennt Sascha erstm...

Weltenstein - Nr.: 53 Svenja überlebt. Aber nur äußerst knapp. Und das mit der Aussicht, dass sie mit hoher Wahrscheinlichkeit dauerhaft gelähmt bleiben wird. Noch während sie den Schock zu verdauen versucht, formieren ...

Weltenstein - Nr.: 54 Es ist soweit. Vladimirs Männer haben das Versteck des Schwarzen Königs ausfindig gemacht. Dort hatte der Despot seine verbliebenen Kämpfer zu seinem eigenen Schutz um sich herum versammelt. Vieles...

Weltenstein - Nr.: 55 Der Schwarze König ist entwischt. Wieder mal. Das ist die einzig schlechte Nachricht. Dank eines gefangen genommenen Lakaien kennen sie den neuen Aufenthaltsort des Despoten. Außerdem ist mit desse...

Weltenstein - Nr.: 56 Sie hatten rasch einen Plan geschmiedet: Sie gingen zunächst wieder nach Auria und fanden sich bei König Thorvald ein. Das gab Marion Baranowski, die sie begleitete, die nötige Zeit, um sich an die...

Weltenstein - Nr.: 57 Das Land ist noch so verlassen wie sie es vorgefunden hatten. Die wenigen Menschen, die noch leben, sind nach wie vor traumatisiert, wie auch Sascha und seine Begleiter feststellen müssen, als sie ...

«   1 2 3 4 5 6 7   »