Planet der Leistungsträger 35

- Dem Attentäter auf der Spur

Was sich dem Chef-Ermittler Robert Irons, seiner Kollegin Jasmin von Navarra, dem Hejak-Tork Wintersturm und dem Pseudo-Wikinger Heimdall auf der Bildwiedergabe zeigt, hätten sie so nicht erwartet. Es ist ein Monster. Vom Aussehen her eine Kreatur, die man sich eher in einer menschenfeindlichen Wildnis, als in einem Raumschiff vorstellen kann. Doch jeder weis, dass die Bestie Fähigkeiten besitzt, die eigentlich nicht natürlichen Ursprungs sind. Leider ist keinem der Anwesenden die Rasse bekannt. Selbst das überragende Archiv der Hejak-Tork auf Terra, kann mit keinen verwertbaren Informationen aufwarten. Irons hat einen schrecklichen Verdacht. Auf die Erde, so glaubt er, ist eine Macht aufmerksam geworden, die man besser nicht kennen sollte. Zwei Stunden später, sie analysierten noch den Tathergang auf dem Mars, erreicht sie eine neue Hiobsbotschaft vom Mond. Ein hinterhältiger Anschlag auf eine Forschungsstation hat viele Leben gekostet. Unter den Opfern sind auch zwei Mitglieder der Superintelligenz…

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

ebook Autor: Peter A. Kettner

Artikel lieferbar als Download >