Technotasy - Folge 04 -

- Schwarze Magie, Herzspiele und Erinnerungen

Ereila wurde bei dem Angriff schwer verletzt. Sie ist dem Tode näher als dem Leben. Nur Melynas scheint ihr helfen zu können und dies auch mehr schlecht als recht. Zu anders ist ihr Metabolismus, zu wenig Wissen über Heilung ist ihm eigen. Say entdeckt in dieser Folge schreckliches über ihre Vergangenheit. Kommt ihrer wahren Herkunft auf die Spur.
Doch ihre Hilfe ist es, die Ereila zu heilen vermag. Zu Dank spuckt diese ihr Misstrauen und Hass entgegen, beinahe bis auf das äußerste. Anders ergeht es auch Stalker nicht, welcher in dieser Folge sogar tatsächlich eine Hilfe darstellt. Doch was haben seine geheimnisvollen Aussagen für eine Bedeutung? Warum hilft er Ereila und den anderen, obwohl zumindest Ereila ihn tot sehen will? Und was hat es mit Askaban auf sich?

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Hörbuch
Spielzeit: 32 Minuten
Autor: Markus Loges
Musik: Lothar Detsch
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Artikel lieferbar als: