Sie sind hier: Startseite » Roegelsnap Verlag » Hörbücher » Krimi

Verhängsnisvoller Freigang

Dr. Cornelius Stahl-Mörderische Abgründe Fall: 09

Erich Willner ist wieder auf freiem Fuß. Zumindest vorübergehend. Während der verurteilte Mörder nach Jahren seinen ersten Freigang erhält, wird Dr. Cornelius Stahl beauftragt, ein gerichtliches Gutachten zu diesem Mann zu erstellen. Denn: Erich Willner hat seinerzeit Rache geschworen und angekündigt, die beiden Männer umzubringen, die er für den Tod seiner Frau verantwortlich macht. Von diesen beiden ist nur noch einer übrig: Olaf Böhme. Während des Freigangs passiert das scheinbar Unmögliche: Böhme wird erschossen in seinem Haus aufgefunden. Haupttatverdächtiger ist Willner, der jedoch seine Unschuld beteuert. Dr. Stahl bereut zutiefst, dass er von Willner getrennt wurde, als der Mord geschah. Er schaltet sich auf eigene Faust in die Ermittlungen ein und muss sich vor allem folgende Frage stellen: Wurde er von Willner reingelegt oder gibt es noch weitere Verdächtige, die ein Interesse an Böhmes Tod hatten?

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.

Hörbuch
Laufzeit: 53 Minuten
Autor: Marc Freund
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Artikel lieferbar als: