Planet der Leistungsträger Teil 17

- Schlacht im Weltraum

Eine Geschichte aus der Zukunft von Peter A. Kettner
Sean Gates wird von der Führung der Nachkommen eingeladen, an dem Treffen mit den Hejak-Tork teilzunehmen. Begeistert stimmt er diesem Ansinnen zu. Gemeinsam mit Irma Steinhauer, Christian Schenkendorf, Uwe Bischof und vielen mehr, begibt er sich auf dem Weg zum Hangar. Da man aus Platzgründen das Flagschiff der Freien Städte, die Europa, nicht an einem Stück hatte bauen können, war sie in Modulbauweise konzipiert worden. Sean wundert sich, über die seiner Meinung nach übertrieben hohen Sicherheitsstandards, an Bord der Module. Über eine spezielle Startvorrichtung werden die einzelnen Segmente mit sehr hoher Geschwindigkeit in den Orbit geschossen. Dort erst setzten sie sich zusammen. Außer der Europa werden noch zwei weitere Schlachtschiffe, in autarken Einzelteilen hochgeschossen. Wieder einmal ist Sean Gates vom hohen technologischen Stand der Nachkommen überrascht. Doch es ist auch ein Tag an dem er das Fürchten lernt wird, den dem Flagschiff steht eine erste Schlacht bevor.

Personen und Handlung dieses Buches sind frei erfunden.
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sowie existierenden
Unternehmen wären also rein zufällig.





Hörbuch
Spielzeit: 52 Minuten
Autor: Peter A. Kettner
Sprecher: Doug van Roegelsnap

Artikel lieferbar als Download >

Planet der Leistungsträger
Schlacht im Weltraum